Details zur Destillerie Glenfarclas

Bedeutung des Namens: "Tal des grünen Graslandes"

Foto von Glenfarclas
Glenfarclas
Eine der drei Destillerien - neben Springbank und Glenfiddich/Balvenie- , die seit Gründung in privater Hand verblieben sind. John Grant bekam 1865 die Lizenz und 1897 wurde die Destillerie umgebaut, 1973 bekam sie ein Visitor Centre.1960 von 2 auf 4 und 1976 auf 6 Stills ausgebaut, die größten in Speyside.
Zahlreiche Abfüllungen vieler Altersstufen, für Speyside-Verhältnisse ein Schwergewicht mit der Betonung auf Sherryfasslagerung.

Wasser: Quellen am Ben Rinnes

Mash tuns: 2 , : 30,0 Tonnen

Washbacks: 12 , : 540.000 Liter

Adresse:
Ballindalloch, Banffshire, AB37 9BD

Tel: +44 1807 500209
Fax: +44 1807 500234

Homepage

Washstills: 3 , : 75.000 Liter

Spiritstills: 3 , : 63.000 Liter

: 3.000.000 Liter Alkohol pro Jahr

Befeuerung: Direkte Gasflammen

Besitzer: Fam. Grant

Es sind weitere Abbildungen zu Glenfarclas vorhanden
 

Interaktive Karte: